Links

Hier finden Sie weitergehende Informationen über die Waldorfpädagogik und Waldorfschulen in Ihrer Region.

Links zu Waldorfvereinigungen

> Vereinigung der Waldorfkindergärten
Die Vereinigung der Waldorfkindergärten war im Oktober 1969 aus dem Zusammenschluß der 69 damals bestehenden Waldorfkindergärten aus aller Welt gegründet worden, um gemeinsam Antworten auf die drängenden Erziehungs- und Bildungsfragen zu suchen und sich gegenseitig in der Arbeit zu unterstützen, zu helfen und zu beraten. Inzwischen sind rund 1.600 Kindergärten in 64 Ländern in allen Kontinenten dieser Vereinigung angeschlossen.
> Vereinigung der Waldorfkindergärten, für die Region Nordrhein-Westfalen
Informationen der Vereinigung der Waldorfkindergärten speziell für NRW.

> Bund der Freien Waldorfschulen
Diese Internetseite richtet sich an Eltern, LehrerInnen und alle an der Waldorfpädagogik Interessierten Personen. Sie Informiert über die Waldorfpädagogik und bietet eine Übersicht über alle Waldorfschulen in Ihrer Nähe.

Waldorfschulen aus der Region

> Rudolf Steiner Schule Remscheid
rudolf-steiner-schule-remscheid
Die Rudolf Steiner Schule in Remscheid ist eine einzügige Waldorfschule mit rund 445 Kindern von der ersten bis zur dreizehnten Abitur-Klasse im Remscheider Ortsteil Bergisch Born. Die Schule bietet unter anderem Fremdsprachen ab der ersten Klasse, eine starke Projekt- und Handlungsorientierung zur Förderung von Selbstorganisationskompetenz und Verantwortung, Epochenunterricht (Blockunterricht), Verzicht auf Sitzenbleiben, künstlerisch-handwerklicher Unterricht, ausführliche Textzeugnisse und eine Selbstverwaltung der Schule.

> Rudolf-Steiner-Schule Wuppertal
Die Rudolf-Steiner-Schule Wuppertal wurde bereits 1946 als eine der ersten Waldorfschulen in NRW gegründet und ist seit 1974 in unmittelbarer Nähe zum Kothener Schulzentrum in Barmen beheimatet. Grundlage für die Arbeit der Rudolf-Steiner-Schule Wuppertal ist die anthroposophische Menschenkunde Rudolf Steiners.

> Christian-Morgenstern-Schule Wuppertal
Die Christian-Morgenstern-Schule ist eine freie Waldorfschule für Kinder, denen das Lernen oder das Leben in einer Gemeinschaft schwer fällt. Der Unterricht in kleinen Klassen (10 bis 18 Schüler) ermöglicht es den Lehrern, sich jedem einzelnen Schüler in besonderer Weise zuzuwenden und ihm gezielte Hilfen zu geben.

> Troxler Schule Wuppertal e.V.
Die Troxler-Schule Wuppertal ist eine Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung. Sie arbeitet auf Grundlage der anthroposophischen Heilpädagogik und des Lehrplanes der Waldorfschulen.

> Freie Waldorfschule Haan-Gruiten
Die Freie Waldorfschule Haan-Gruiten wurde 1985 gegründet. Sie ist eine allgemeinbildende Gesamtschule besonderer Prägung und Mitglied im Bund der Freien Waldorfschulen. Der Unterricht basiert auf der Grundlage der Pädagogik Rudolf Steiners. Ziel ist es, jeden jungen Menschen auf vielfältige Weise zu fördern und einen Raum zu schaffen, in dem sich ein jeder seinen Anlagen gemäß entfalten kann.

> Rudolf Steiner Schule Düsseldorf
Die Rudolf Steiner Schule, gegründet 1979, liegt im Osten der Stadt im alten Stadtteil Gerresheim. Sie ist eine einzügige Schule mit den Klassen 1 bis 13. Es werden zur Zeit 504 Schüler unterrichtet. 38 Lehrkräfte und 5 weitere Mitarbeiter sind an der Schule tätig.

> Freie Waldorfschule Bergisch-Gladbach
Die Freie Waldorfschule ist hinsichtlich des Lehrplans und des Fächerangebots sowie in ihrer Sozialgestalt durch einen zeitgemäßen Umgang mit der Waldorfpädagogik geprägt. Sie versteht sich als zukunftsorientierte pädagogische Alternative zu den Regelschulen, die den Schülern in einer schnell sich wandelnden Gesellschaft Orientierung bietet.